Sorgloses Leben eines Kleinkindes? Among The Sleep erinnert uns an gruselige Abende, alleine.

Wollen wir nicht alle manchmal wieder zurück ins sorglose Leben eines Kleinkindes? Alles war damals noch neu, und voller Neugierde grabbelten wir umher um ein Wohnzimmer zu erkunden, dessen 30 m² endlose Weiten zu sein schienen. Doch wie angsterregend so ein Zimmer des Nachts hat sein können. Plötzlich warf jedes Möbelstück einen abnormalen Schatten und die nächtliche Stille machte jedes Rascheln zu einem verstörenden, lästigen Monster.

Among The Sleep ist ein Indie-Spiel, das sich bei dem norwegischen Team Krillbite Studio in Entwicklung befindet. Das Spiel soll nächstes Jahr fertig werden, und wird den Spieler in den Körper eines Kleinkindes versetzen, das eines Nachts alleine zuhause ist, wo sich die Umgebung plötzlich zu einem unheimlichen Alptraum verwandelt. Der erste Trailer sorgt dafür, dass man das Spiel definitiv einmal im Hinterkopf behalten wird.



Mehrkrillbite.com/ats

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wagenhalle wiedereröffnet, bzw. neu eröffnet. Die Kunst-Avantgarde vom Kunstverein Wagenhalle hat ihre Heimat wieder. Wir waren beim Eröffnungswochenende, coronakonform.

"How will I rest in peace if I'm buried by a highway?"- KennyHoopla mit einem Debüt zwischen Post Wave, Indie und Teenage Angst //EP-Rezension.

Das Letzte Hurra. Laserboys spielen die letzte Show in Stuttgart. Gefeiert im Universum.