Kleines Video Potpourri. Mit folgenden Zutaten: Scarred By Beauty, Captain Capa, Vitja, Martin Gallop und Fettes Brot.

Bevor wir heute das Wochenende einfeiern, lassen wir uns doch zunächst audiovisuell berieseln. Mit dabei: Scarred By Beauty aus Kopenhagen, mit "Ikaros".  Captain Capa aus Bad Frankenhausen mit "Foxes". Aus Münster und Köln Vitja mit "Sleeping in Snow". Martin Gallop mit "Missing Trains" aus Berlin. Aus Hamburg Fettes Brot mit "Echo". Achtung könnte bisweilen metallisch schmecken. Und im Abgang wird es poppen. Auf eine gewisse Art und Weise. Schöne Freitagnacht!









Mehr zu:
Scarred By Beatuy, Captain Capa, Vitja, Martin Gallop, Fettes Brot

Beliebte Posts aus diesem Blog

Live-Musik: Das geht zwischen Metalcore, Indie, Hardcore, Punk und Sub-Pop in Stuttgart und der Nähe. //die stadt ohne bling bling.

Das Letzte Hurra. Laserboys spielen die letzte Show in Stuttgart. Gefeiert im Universum.