Goodtime Boys' Debütalbum ist der Wahnsinn. Lass mal "Rain" hören.

Goodtime Boys aus Cardiff. Fotoquelle: facebook
Für eine Band ist es immer eine ziemliche Mammut-große Nummer ein Album zusammen zu kriegen. So lange an sich zu halten, und nicht zwischen durch einfach mal drei Songs als EP rauszuhauen - klappt nicht immer. Goodtime Boys aus der walisischen Hauptstadt Cardiff, haben ihr erstes Großprojekt jetzt gestemmt.

So waren die Briten doch mal überhaupt nicht faul, und haben regelmäßig platten, wie eine Split mit der Self Defense Family veröffentlicht. Alles auf dem Weg zum Album-Debüt, vier Jahre nach Bandgründung. Zwischen Punk, Hardcore und Emo haben die Herrschaften so lange zusammen getüftelt bis schließlich der reife Sound von "Rain" gefunden war. Mit mehr Mut zu anderen Klängen, stimmlich und musikalisch, wurde die Platte etwas ganz großes. Sie könnte auch von einer Welle US-amerikanischem Emocore stammen. Denn plötzlich klingen Goodtime Boys, nach ihren letzten Tweaks im Sound, wie Crime In Stereo und manchmal sogar ein bisschen wie Brand New.

Auf "Rain" wirkt nichts aufgesetzt, nichts improvisiert. Wie die Blumen auf dem Cover der, scheint hier jeder Song organisch gewachsen zu sein. Über das Hören hinweg gedeiht jedes einzelne Stück im Kopf ein Stückchen weiter. Einfach wahnsinnig gut.

Anspieltipps: "Washout", "Newspaper Sky", "Downpour"


Goodtime Boys - "Rain"
VÖ: 20.05.2014
via: Bridge Nine

Mehrgoodtimeboysband.bandcamp.com







‘Rain’ Release - Euro Weekender
26/06/14 – The Cave, Amsterdam, Netherlands
27/06/14 – Oetinger Villa, Darmstadt, Germany
28/06/14 – Club Schilli, Ulm, Germany w/ Sleep Beggar, I Saw Daylight, Perfect Youth, Harbourage
29/06/14 – Flood Floorfest 2014, JH Zenith, Dendermonde, Belgium w/ Oathbreaker + Birds In Row + more

Europe July 2014
23/07/14 – Münster, Germany
24/07/14 – AC17, Chemnitz, Germany w/ Heaven in her Arms
26/07/14 – Fluff Fest, Rockycany, Czech Republic
27/07/14 - Fluff Fest, Rockycany, Czech Republic
28/07/14 – Prague, Czech Republic
29/07/14 – Leipzig, Germany
30/07/14 – Dresden, Germany
31/07/14 – Stuttgart, Germany



Beliebte Posts aus diesem Blog

Neue Hardcore-Band aus Stuttgart. Piranoid aus Mitgliedern der Bands Dead Wrong, Loose Suspense und Reznik Syndrom. Debüt-Album: "Verirrte Projektionen". //Quasi-Album-Rezension.

Es passieren wieder schöne Dinge. Ich fasse mal zusammen worauf wir uns freuen. Live-Gig- und Konzert-Pläne für die kommenden Monate. Stuttgart und Umgebung. //die stadt ohne bling bling

Inspired by Illusions mit "Initio". Neue Post-Rock-Musik aus Ludwigsburg. Vielleicht auch aus dem Weltall. //Album-Rezension.